Aug 17, 2018 Last Updated 7:25 PM, Aug 14, 2018
Mittwoch, 05 April 2017 08:56

Finalsieg für Olaf Lemmermann und Oliver Heimlich

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Finalsieg für Olaf Lemmermann und Oliver Heimlich

Was für ein Spaß und spannendes Finale beim Fun- Turnier am 19.03.2017 in der großen Sporthalle in Bassen. Insgesamt kamen 26 Spielerund Spielerinnen aus den Landkreisen Verden, Bremen und Oldenburg. Die Spielstärken der einzelnen Teilnehmer waren vom Hobbypieler bis hin zur Bezirksliga vertreten.

Es wurde jeweils in zwei Gruppen mit je 8 Spielen (2 Runden mit je 4 Spielen) gespielt. Außerdem gab es zum Schluss die Finalspiele. Die Herausforderung lag darin, dass zu jedem neuen Spiel  ein neuer Spielpartner zugelost wurde.  In der 2. Runde wurde dann das Teilnehmerfeld zusätzlich in eine „Amateur-‘‘ und „Profirunde‘‘ unterteilt. Daraus folgte, dass jeder Teilnehmer  mindestens 9 Spiele bestreiten durfte.

Im Finale standen sich Jens Diedrich (Wardenburger TV) und  Olaf Otten (TSV Ottersberg) gegen Olaf Lemmermann (TSV Ottersberg) und Oliver Heimlich (TSV Bassen) gegenüber.  In einem sehr spannenden und packenden Finale ging es hin her. Es waren tolle Ballwechsel  zu sehen. Beide Seiten schenkten sich im Finale nichts. Am Ende konnten sich Olaf Lemmermann (TSV Ottersberg) und Oliver Heimlich (TSV Bassen) knapp mit 24:21 durchsetzen. 

Zwischendurch konnten sich die Teilnehmer am reichhaltigen Buffet bedienen. Am Ende gab es zusätzlich für alle Teilnehmer noch einen Sachpreis.

Aufgrund der guten Resonanz werden wir das Turnier wiederholen.

Gelesen 769 mal